We deliver to Europe!

Kontaktformular

Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kontaktformular
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Intel Core i3-330M Mobiler SLBMD 2.13GHz 2 Kern 3MB L3 PGA988A

Intel Core i3-330M Mobiler SLBMD 2.13GHz 2 Kern 3MB L3 PGA988A
Preis auf Anfrage,
ab Lager lieferbar

  • SLBMD
  • Intel
Intel Core i3-330M Mobiler SLBMD 2.13GHz 2 Kern 3MB L3 PGA988A Der  Intel Core i3-330M... more
Product information "Intel Core i3-330M Mobiler SLBMD 2.13GHz 2 Kern 3MB L3 PGA988A"


Intel Core i3-330M Mobiler SLBMD 2.13GHz 2 Kern 3MB L3 PGA988A

Der Intel Core i3-330M ist ein zwei-Kern Prozessor und taktet maximal mit 2.16 GHz. Die automatische Übertaktung namens Turbo Boost ist in der i3 Serie nicht aktiviert (Unterschied zu den Core i5). Die zwei Kerne basiert auf die Nehalem (Westmere) Mikro-Architektur und können dank Hyperthreading 4 Threads gleichzeitig abarbeiten. 

Eine Besonderheit der neuen Dual-Core CPUs von Intel ist die Integration des Speichercontrollers und einer integrierten Grafikkarte (GMA HD) in das Package. Die CPU wird bereits in 32nm hergestellt, der Die für den Speichercontroller und die Grafikkarte jedoch noch in 45nm.

Die Performance des Core i3-330M ist bei den meisten synthetischen Benchmarks oberhalb eines 2.4 GHz Core 2 Duo P8600 anzusiedeln. Besonders das verbesserte Hyperthreading kann bei den Arrandale Prozessoren deutliche Vorsprünge herausholen. Falls Hyperthreading nicht greift, ist die Performance mindestens so gut wie bei einem gleichgetakteten Core 2 Duo auf Penryn Basis.

Die 32-nm-Prozessorkerne der Westmere-Generation verarbeiten auch einige neue Befehle, die AES-Verschlüsselung beschleunigen sollen. Beim Core i3-330M wurden diese "AES New Instructions" jedoch deaktiviert.

Die integrierte Intel Graphics Media Accelerator HD (GMA HD) Grafikkarte soll nach ersten Berichten mit bis zu 500 MHz getaktet werden (ev. auch mit Turbo Boost) und deutlich schneller werden als die alte GMA 4500MHD. Eine GeForce 9400M (ION) wird jedoch noch minimal schneller bleiben (mit besserem Treibersupport für Spiele).

Der Stromverbrauch ist mit einem TDP von 35 Watt zwar genauso hoch wie bei den T-Modellen der Core 2 Duo Serie, jedoch beinhaltet der TDP beim Core i3 auch die Grafikkarte und den Speichercontroller (beim Core 2 Duo waren diese noch im Chipsatz). Dadurch ist der Stromverbrauch des ganzen Systems wohl geringer.

 

Related links to "Intel Core i3-330M Mobiler SLBMD 2.13GHz 2 Kern 3MB L3 PGA988A"
Sockel 988 Codename Arrandale (Plattform "Calpella") IGP Intel HD... more
Sockel 988
Codename Arrandale (Plattform "Calpella")
IGP Intel HD Graphics
TDP 35W
Kerne 2
Threads 4
Basistakt 2.13GHz
Turbotakt N/​A
Speichercontroller Dual Channel PC3-8500U (DDR3-1066)
CPU-Features SSE4.1, SSE4.2, SMT (Hyper-Threading), VT-x, Intel 64, Idle States, EIST, Thermal Monitoring, Fast Memory Access, Flex Memory Access, XD Bit
Lieferumfang ohne CPU-Kühler
Segment Mobile
Architektur Westmere
Fertigung 32nm (Intel)
Einführung 2010/​Q1
L2-Cache 0.5MB (2x 256kB)
L3-Cache 3MB
Chipsatz-Interface DMI, 2.5GT/​s
Speicherbandbreite 17.1Gb/​s
Systemeignung 1 Sockel
IGP-Shader 96 (12 Execution Units)
IGP-Takt 500-667MHz
IGP-Rechenleistung 128GFLOPS
Gelistet seit 07.01.2011, 11:53

 

Viewed