Telefonische Beratung: +49 4451 - 96 113 100

Kontaktformular

Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kontaktformular
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

DeviceMaster RTS 16-Port RJ45 Rackmount

Produkteigenschaften Korenix DeviceMaster RTS 16-Port

  • RoHS-Richtlinie 2002/95/EC konform
  • Die Kommunikation zwischen einem Host-PC und seriellen Geräten, die sich an einem beliebigen Ort in einem Ethernet-Netzwerk befinden, ist ohne Einschränkung der Entfernung über serielle Kabel möglich
  • RS-232-, RS-422- oder RS-485-Software wählbar
  • Anwendungskompatibilität unterstützt native COM-, TTY- oder TCP/IP-Socket-Kommunikationsmodi
  • 120/240 VAC-Netzteil mit US- und Euro-Netzkabeln
  • Web-basierte Konfiguration macht Einrichtungs- und Verwaltungsänderungen schnell und einfach
  • E-Mail-Ereignisbenachrichtigung in Echtzeit alarmiert den Administrator über potenzielle Verbindungs- und Sicherheitsprobleme
  • 1U rack-montierbar
  • Breite Betriebstemperatur von -37° bis 74°C
  • PortVision® Plus Software zur Fernüberwachung und -verwaltung
  • Software-Entwickler-Kit für Benutzer verfügbar, die daran interessiert sind, benutzerdefinierte Anwendungen zu schreiben, die auf der DeviceMaster-Plattform laufen
  • SSL- und SSH-Verwaltung, SSL-Verschlüsselung serieller Datenströme


 

Verkauf an gewerbliche Kunden
Fragen Sie uns nach Ihrem tagesaktuellen Bestpreis
  • DeviceMaster-RTS-16
  • Comtrol
Dieser DeviceMaster RTS 16-Port RJ45-Rackmount-Ethernet-Geräteserver von Pepperl+Fuchs Comtrol... mehr
Produktinformationen "DeviceMaster RTS 16-Port RJ45 Rackmount"

Dieser DeviceMaster RTS 16-Port RJ45-Rackmount-Ethernet-Geräteserver von Pepperl+Fuchs Comtrol hat ein robustes Metallgehäuse, ein internes Netzteil und ist für extreme Temperaturbedingungen ausgelegt.

  •     Keine Entfernungsbeschränkungen für serielle Kabel
  •     RS-232/422/485 Schnittstellen per Software wählbar
  •     Anwendungskompatibilität über zertifizierte Windows- und Linux-Treiber
  •     PortVision DX
  •     Integriertes Auto-Sensing-Netzteil (120/240 VAC) mit US- und Euro-Netzkabeln
  •     Web-basierte Konfiguration
  •     1U-Rack-Montage möglich
  •     Breiter Betriebstemperaturbereich (-37° bis 74°C)
  •     Konfigurationsverwaltung über SSL & SSH
  •     SSL/TLS-Verschlüsselung des seriellen Datenstroms bis zu TLS 1.2
  •     TLS 1.2-konform bei Verwendung von SocketServer
  •     IPv6-Unterstützung
  •     E-Mail-Ereignisbenachrichtigung in Echtzeit


Der Pepperl+Fuchs Comtrol DeviceMaster RTS 16-Port Rackmount ist ein Geräteserver mit 16 Ports, der für netzwerkfähige serielle Kommunikationsgeräte entwickelt wurde. In Verbindung mit der mitgelieferten NS-Link™-Treibersoftware und einem Host-PC ermöglicht der DeviceMaster RTS die Platzierung von COM- oder TTY-Ports überall in einem Ethernet-Netzwerk oder im Internet. In Anwendungen, in denen der Anschluss älterer serieller Geräte an einen PC ohne Softwareänderungen erforderlich ist, kann ein Paar DeviceMaster RTS-Einheiten verwendet werden, um einen seriellen Punkt-zu-Punkt-Tunnel über das Netzwerk zu erstellen, der nahtlos serielle Daten über TCP- oder UDP-Socket-Verbindungen überträgt.

Weiterführende Links zu "DeviceMaster RTS 16-Port RJ45 Rackmount"
Verfügbare Downloads:
Hardware Bus-Schnittstellen-Spezifikation 10/100 BASE-T ETHERNET RAM... mehr
Hardware
Bus-Schnittstellen-Spezifikation
  • 10/100 BASE-T ETHERNET
RAM
  • SDRAM - 32 MB
  • Flash - 8 MB
Gehäuse
  • Schwarz pulverbeschichteter Fertigstahl
LED-Anzeigen
  • 100MB Ethernet
  • Kollision
  • Ethernet Link/Aktivität
  • Gerätestatus
  • RX/TX pro Port
Abmessungen
  • 17.25" x 10.8" x 1.74" - 438.2 x 274.3 x 44.2 mm
Produktgewicht
  • 6.4 lbs - 2.83 kg
Elektrische Daten
Eingangsspannungsanforderungen
  • 90 bis 260 VAC @ 46- 63 Hz
Leistungsaufnahme (max)
  • 15,6 Watt
ESD-Überspannungsschutz Bietet ein Minimum von 15KV für eine Dauer von 1ns @ 200A. Alle Ethernet-Komponenten sind auf 1,5KV Isolationsschutz ausgelegt, zusätzlich zu den angegebenen Überspannungsschutzstufen.
Umgebung
Lufttemperatur
  • System Ein: -40 bis 75°C
  • System Aus: -40 bis 85&Grad;C
Betriebsluftfeuchtigkeit (nicht kondensierend)
  • 5% bis 95%
Höhenlage
  • 0 bis 10.000 Fuß - 3.048 m
MTBF (Mean Time Between Failures)
  • 15,5 Jahre
Serielle Kommunikation
Anschlusstyp
  • RJ45F
Anzahl der Ports
  • 16
Software wählbare Schnittstellen
  • RS-232
  • RS-422
  • RS-485
Baudrate
  • 300 b/s bis 230,4 kb/s
  • Empfangspuffer: 4,5 KB
  • Sendepuffer: 4,5 K
Gerätetreiber-Datensteuerung
  • Datenbits: 5, 6, 7 oder 8
  • Parität: ungerade, gerade, Mark, Space oder keine
  • Stoppbits: 1, 1,5, oder 2
  • Flusssteuerung: Hardware, Software oder keine
Ethernet-Spezifikationen
Anzahl der Ports
  • 1
Geschwindigkeit
  • 10/100Mb/s
Steckertyp
  • RJ45F
Ethernet-spezifische Merkmale
  • Ethernet-Paketvermittlung
  • Auto Negotiation
  • Auto MDI/MDI-X
  • Daisy Chaining
Netzwerkprotokolle
  • ARP
  • BOOTP
  • DHCP
  • HTTP
  • ICMP
  • Ping
  • RARP
  • RFC 1006 (ISO über TCP)
  • RFC 2217
  • SNMP (MIB-II)
  • TCP/IP & UDP-Socket-Dienste
  • Telnet
  • TFTP
  • Unterstützt IP-Multicast-Datenübertragung
Features
SNMP-Unterstützung
  • Nur Überwachung
Sonstige Softwarefunktionen
  • Windows Serielle COM-Ports mit SSL-Unterstützung
  • Linux Serielle TTY-Anschlüsse
  • Windows Secure COM Port Umleitung
  • TCP/IP & UDP-Socket-Dienste
  • SSL / SSH Sicherheitsschichten
  • Telnet / RFC2217 COM Port Steuerung
  • PortVision DX Fernverwaltung
Herstellergarantie
  • 5 Jahre
Einschließlich
  • US-Netzkabel
  • Euro-Netzkabel
  • Loopback-Teststecker
  • Gummistoßdämpfer, Montagewinkel & Schrauben
Exportinformationen
Versandgewicht
  • 10.35 lbs - 4.69 kg
Packungsabmessungen
  • 19,63" x 14" x 4" - 498,6 x 355,6 x 101,6 mm
UPC-Code
  • 7-56727-99455-8
Herkunftsland
  • USA
ECCN
  • 5A992
FCC-Lizenznummer
  • 8471.80.1000
Gerätetreiber
Linux
  • Keine
Microsoft® Windows®
  • Microsoft® Windows® 7, 8, 8.1 und 10
  • Microsoft® Windows Server® 2008 R2, 2012, 2012 R2, 2016 und 2019
  • Microsoft® Windows® XP, und Vista (Legacy)
  • Microsoft® Windows Server® 2003, 2003 R2, und 2008 (Legacy)
Zulassungen
Emissionen
  • FCC Part 15 Subpart B Class A limit
  • Kanadische EMV-Anforderungen ICES-003
  • Europäische Norm EN55022
  • CISPR-22
  • AS/NZS-3548
Immunität
  • Europäische Norm EN55024
Sicherheit
  • IEC 60950/EN60950
  • CSA C22.2 No. 60950/UL60950
Sonstiges
  • Europäische Norm: 2015/863/EU (RoHS 3) Richtlinie.
  • NEMA TS2 konform
Andere gesetzliche Zulassungen CE CUL1 RoHS NEMA TS2 ctick1
Pinout-Diagramme
Masse muss mit Signalmasse verbunden werden. Pinlayout
iEi ECW-281B Vorder- und Rückseite ECW-281B
Preise auf Anfrage.
Neousys PCIe-USB381F Platine PCIe-USB381F
Preise auf Anfrage.
Arbor ASLAN-W812C-2930G2 Vorderseite 2 ASLAN-W812C-2930G2
Preise auf Anfrage.
Arbor ASLAN-W922C Vorderseite ASLAN-W922C
Preise auf Anfrage.
IGT-34V Vorderansicht IGT-33V
Preise auf Anfrage.
Neousys IGT-30D Vorderansicht IGT-30D
Preise auf Anfrage.
Neousys Nuvo-7501 Vorderansicht 2 Nuvo-7501
Preise auf Anfrage.
Omtec Katom-1520 PS5X Vorderansicht Katom-1520 PS5X
Preise auf Anfrage.
PA-480W-OW PA-480W-OW
Preise auf Anfrage.
Neousys Nuvo-2500E Vorderansicht Nuvo-2500E
Preise auf Anfrage.
LEXCOM LEO + 3I525AW Vorderseite LEO + 3I525AW (EOL)
Preise auf Anfrage.
LEXCOM CUB616 Rückseite CUB616 (EOL)
Preise auf Anfrage.
Neousys PCIe-USB380/340 PCIe-USB380/340 (EOL)
Preise auf Anfrage.
eBOX-2300SXA-C eBOX-2300SXA-C
Preise auf Anfrage.
Panzerbox Panzerbox
Preise auf Anfrage.
Infinitek PPC-1520-PE5R-BD3-0 Vorderansicht PPC-1520-PE5R-BD3-0
Preise auf Anfrage.
GST160A20 GST160A20
Preise auf Anfrage.
Neousys PA-160W Netzteil PA-160W Netzteil
Preise auf Anfrage.
Neousys Nuvo-5006P Vorderansicht Nuvo-5006P
Preise auf Anfrage.
Zuletzt angesehen