We deliver to Europe!

Kontaktformular

Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kontaktformular
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Intel Xeon E5620 SLBV4 2.40GHz 4 Kern 1MB L2 12MB L3 LGA1366

Intel Xeon E5620 SLBV4 2.40GHz 4 Kern 1MB L2 12MB L3 LGA1366
Preis auf Anfrage,
ab Lager lieferbar

  • SLBV4
  • Intel
Die Intel Xeon Prozessoren der 5600er-Serie ("Westmere-EP") für Dual-Sockel-Systeme basieren auf... more
Product information "Intel Xeon E5620 SLBV4 2.40GHz 4 Kern 1MB L2 12MB L3 LGA1366"

Die Intel Xeon Prozessoren der 5600er-Serie ("Westmere-EP") für Dual-Sockel-Systeme basieren auf der vom Core-i7-Prozessor bekannten "Nehalem"-Architektur, sind aber in der fortschrittlicheren 32-nm-Technologie gefertigt. Die Xeon 5600er-Serie verfügt über Features wie SSE 4.2, Intel Virtualization Technology (Vanderpool), Demand Based Switching sowie das QPI-Interface und einen Triple-Channel Speichercontroller. Der mit 12 MByte L3 Cache ausgestattete Xeon Prozessor E5620 mit vier Kernen kann dank HyperThreading bis zu 8 Anwendungen gleichzeitig verarbeiten und unterstützt DDR3-Speicher bis 1066 MHz.

 

Related links to "Intel Xeon E5620 SLBV4 2.40GHz 4 Kern 1MB L2 12MB L3 LGA1366"
Sockel 1366 Codename Westmere-EP IGP N/​A TDP 80W Kerne 4... more
Sockel 1366
Codename Westmere-EP
IGP N/​A
TDP 80W
Kerne 4
Threads 8
Basistakt 2.40GHz
Turbotakt 2.66GHz
Speichercontroller Triple Channel PC3-8500U (DDR3-1066)
CPU-Features SSE4.2, Turbo Boost, SMT (Hyper-Threading), VT-x EPT, VT-d, Intel 64, Idle States, Demand Based Switching, EIST, TXT, XD Bit, ECC-Unterstützung
Segment Server
Architektur Westmere
Fertigung 32nm (Intel)
Stepping B1
Einführung 2010/​Q1
Chipsatz-Interface QPI, 5.86GT/​s, 2 Links
Speicher max. 288GB
Speicherbandbreite 25.6GB/​s
Systemeignung 2 Sockel
IGP-Shader N/​A
IGP-Takt N/​A
IGP-Interface N/​A
IGP-Rechenleistung N/​A
IGP-Speicher max. N/​A
IGP-Features N/​A
Gelistet seit 16.03.2010, 23:18

 

Viewed